14.03.14

März - Im Wandel der Zeit

Es ist wieder soweit, wir haben März. Mein Balkon hat sich natürlich verändert, denn der Frühling ist eingezogen



es ist aber nicht alles neu was ihr sehen könnt, die Koniferen und meine Christrose sind geblieben


die Erikas sind gegen Frühjahrsblüher ausgetauscht worden


ein Blick über den Balkon, die Wiese wird langsam grün, nur an den Bäumen hat sich noch nichts getan


ich hab mal ein bissel näher ran gegangen an die Wiese da unten, und was sehe ich da? Die Gänseblümchen blühen auch hier schon schön

Noch viel mehr Veränderungen im Wandel der Zeit gibt es bei Christa zu sehen 

Nun wünsche ich euch einen schönen Freitag 



Kommentare:

  1. Wird bestimmt nicht mehr lange dauern und die Bäume zeigen auch ihr Blätterkleid^^ Einfach nur schön wenn alles grün wird und die Blumen richtige Fröhlichkeit ausstrahlen.

    Wünsche dir einen schönen Tag und sende liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  2. Paula, dein Balkon ist richtig zauberhaft mit der frühlingshaften Bepflanzung. Ein Örtchen so richtig zum Wohlfühlen.:-)
    Prima, dass du auch mal einen Blick nach unten auf die Wiese geworfen hast und die kleinen großen weißen Stars in den Mittelpunkt gerückt hast.:-)

    Bald werden auch die Bäume anfangen, sich ihr zartes Frühlingskleid anzuziehen. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Wie herrlich - der Balkon ist so schön sonnig und bunt. Super!!!
    So mit einem Käffchen sitzt es sich dort doch bestimmt schon ganz angenehm, oder?

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Auf deinem Balkon blüht es sehr schön . Bei den Bäumen wird es auch nicht mehr lange dauern . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.