08.12.14

Fokus am Montag S/W 2014

Haben wir schon wieder Montag? Wie doch die Zeit vergeht, ehe wir uns versehen ist Weihnachten da.



ich habe in fremde Fenster geschaut und euch diesen Schwibbogen mitgebracht


so grau sah es die letzten Tage aus


schnell mal die Kerzen anmachen


in Farbe gefällt mir der Lichterbogen schon besser


mir hat aber auch das Erika im Blumenkasten gut gefallen

ich weiß, ich bin spät drann, darum eile ich nun schnell zur lieben Christa hin und bringe ihr diesen kleinen Gruß aus dem Erzgebirge

... habt eine schöne Vorweihnachtliche Woche, heute gab es sogar wieder einmal Sonne und Schnee ist auch angesagt ...

Tschüsssssssssssssssssssie, eure ----------> 


Kommentare:

  1. Ein Schwippbogen in blau, das sieht man auch nicht oft, liebe Paula und für mich ist der Fokus auf den blauen Bogen heute mein Favorit. :-)
    Diese Version wirkt in meinen Augen wirklich sehr edel, aber auch bei den anderen Versionen hast du toll mit dem Fokus gespielt. :-)

    Hihi, Paula, für so machen Sachen im Haus ist es besser, wenn es trübe ist, da sieht man den Staub nicht.
    Ich war auch erschrocken, als ich meine Küchenfenster heute im Sonnenschein anschaute. Wenn du fertig bist bei dir mit Staubwischen, kannst du einfach bei mir weiter machen. *g*
    Ein Tässchen Kaffee oder Tee, ein paar Plätzchen stehen auf jeden Fall bereit für dich und ein Pläuschen können wir ja auch halten. :-)

    Ganz liebe Grüße und danke fürs Mitmachen auch in dieser Woche, freu. :-)

    Hab eine schöne und hoffentlich nicht stressige 3. Adventswoche.

    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Ich persönlich stehe ja eher auf naturbelassenen Farbtönen in Kombination mit weiß und rot, aber in blau ist so ein Bogen auf jeden Fall sehr auffällig und muss mal im Fokus gezeigt werden. Der Blumenkasten mit den Eriken sieht auch gut aus.

    Eine schöne Adventswoche wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
  3. Paula, das sind sehr schöne Fokus-Arbeiten.
    Jedes Bild hat so seinen ganz eigene Wirkung

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Paula
    Deine Motive sind sehr schön.Ich mag die Schwibbögen auch gerne.
    Mir hat es im Erzgebirge sehr gefallen dass man am ersten Advent genau um 18:00 Uhr in den Fenstern die Lichter angezündet hat.
    Liebe Grüße Christa...

    AntwortenLöschen
  5. da hast du ein sehr schönes Motiv für das Projekt gefunden. Ich finde alle deine Bilder richtig interessant.
    Mein Favorit ist das Schwarz-Weiß-Foto mit den leuchtenden Kerzen. Das wirkt so geheimnisvoll.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  6. Ja, der braucht auch Farbe und klasse wie du ihn in Szene gesetzt hast. Ich mag sowas auch sehr gerne, und jetzt gerade kam mir eine Idee wo ich meinen Bogen noch hinstellen könnte^^. Mal sehen ob das funktioniert.

    Hast echt klasse gesehen und bearbeitet liebe Paula. Gefällt mir.

    Wünsche dir noch einen schönen Tag und sende liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Paula,
    oh ein blauer Schwibbogen... sieht man sehr selten.
    Schön wie Du die Kerzen in den Fokus genommen hast, aber auch die anderen Bearbeitungen gefallen mir sehr. Haste Klasse gemacht.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  8. So einen ähnlichen Lichterbogen habe ich auch , liebe Paula und ich erfreu mich jedes Jahr wieder daran . Deine Bearbeitungen sind klasse , ganz besonders wo du den Blumenkasten in den Fokus genommen hast . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  9. und hast hübsche Fotoänderungen damit gemacht
    liebe Grüße Rita

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen