05.02.18

Fokus am Montag S/W


Ein ganz kleins bissel Winter bring ich euch heut vorbei ....



heute brauchen wir mal nicht schwimmen


die Eisdecke trägt uns heute mal
ein paar Spuren im Schnee ...


ja ob wir heute im verschneiten Gras was zu futtern finden?


mal nach oben laufen, mal schaun was uns da erwartet


wo sind denn die Anderen?


hab ich den Anschluss verpasst?


die Welt ist heute grau in grau ...


dabei haben wir doch bald Valentinstag, ein Herz habe ich schon bekommen, da freue ich mich aber darüber

Nun schicke ich meine Entenfamilie zur lieben Christa, da ist heute Fokustag (HIER), dort könnt ihr viele schöne Bilder sehen.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche 


Kommentare:

  1. Hui bei dir ist ja richtig Winter liebe Paula, klasse Fotos und schön in den Fokus genommen.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Oh, liebe Paula, das ist heute Tanz auf dem Eis hier bei dir!
    Da müssen die Watschelfüßler aufpassen, dass sie nicht ausrutschen. Aber.....im Gegensatz zu uns Zweifüßlern haben die damit keine Probleme.

    Eine zauberhaft Geschichte hast du geschrieben und ich hoffe doch, sie haben noch etwas zum Futtern gefunden. :-)

    Die Ente, die evtl. den Anschluss verpasst hat, werden die anderen jetzt ganz bestimmt sehen, denn der Fokus hat es möglich gemacht....juhuuuu!
    Bestimmt kommen die anderen zurück und holen sie jetzt ab. :-)

    Hoffe, mit deinem Mann war alles ok beim Doc, denn das wünscht man sich immer, wenn man dort aufkreuzen muss.

    Ganz lieben Dank fürs Mitmachen, ich wünsche dir noch einen schönen entspannten Abend, eine frohe Woche und
    schicke liebe Grüße zu dir
    Christa


    AntwortenLöschen
  3. Olá, boas fotos captadas num belo momento fotografico, as mesmas transmitem o muito frio que se faz sentir por ai.
    Feliz semana,
    AG

    AntwortenLöschen
  4. ...ein bisschen Winter hatten wir auch, liebe Paula,
    gerade einen Tag...aber nun ist der Schnee schon wieder weg...eine nette Entenfamilie, die haben das Herz verdient,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. feine entenfamilie * so schöne spuren !

    AntwortenLöschen
  6. Herr Enterich mit "Herz am Hals", schön - da fliegen ihm die Entendamen in Scharen zu - wetten???
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  7. Finde deinen Post niedlich und süß wie du das Herz umgebunden hast. Denke auch er hat jetzt sehr viele Chancen bei der "Entenwelt". Klasse gemacht.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Paula,
    herrlich sind die Entenbilder :O))) Eine lustige Idee mit dem Herzhalsband ;O) DAs Bild mit den Spuren auf dem Eis find ich wundervoll!
    ღ Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag ღ
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Paula,
    das sind wunderschöne Bilder, ich mag so eine winterliche Landschaft sehr und auch Dein Text gefällt mir sehr gut. Er passt einfach zu den Bildern.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  10. süß gemacht
    ich hätte eventuell versucht, die Ente aufzuhellen oder ihr etwas mehr Farbe zu geben

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  11. Und ich dachte immer, wenn es dem Esel zu gut geht, dass er sich dann auf das Eis begibt...aber die Enten machen es wohl auch :)))
    Für Herrn Enterich kann der 14. Februar nun kommen, er ist bestens ausgestattet.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.