23.04.17

T - in die neue Woche


Es ist Sonntag und ich möchte euch mit meinem Tor/ Tunnel einen guten Start in die neue Woche wünschen



Möge es am anderen Ende des Tunnels die Sonne scheinen und angenehme Temperaturen haben.
Wir haben es oft so erlebt, das plötzlich das Wetter ganz anders dann aussah.

Dieses "T" schicke ich nun zur lieben Nova und ihrem Projekt.
Wer mehr schöne Tore, Türen usw sehen möchte, der klickt HIER

Einen schönen Sonntag allen, eure ----------> 


Kommentare:

  1. Das glaube ich dir gerne, das ist so ein Ahhhhh Tunnel.

    Man fährt hinein, das Wetter ist schlecht und dann kommt man raus und


    "AHHHHHHHH"!

    Lieben Gruß Eva
    wünsche schon Sonntag und eine gute Woche.
    Hier scheint die Sonne und wir wollen jetzt ne Runde laufen.

    AntwortenLöschen
  2. Jep, das braucht wirklich oft nicht viele Kilometer^^ Kenne ich auch von hier. Lustig immer wenn es selbst bei mir auf dem GRundstück so ist....vor dem Eingang der Küche gab es Regentropfen und um die Ecke ist alles trocken, so als Petrus mir auf den Kopf pieseln wollte ;-)))

    Danke dir für dein T und dass du wieder mit dabei bist. Auch die einen schönen sowie entspannten Sonntag und liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Paula!
    Oh ja, das kenne ich auch. Auch bei Brücken erlebt man das. Ich wohne hinter der Holtenauer Hochbrücke (Nordostsee-Kanal) und da ist es auch immer so. Wenn man drüber fährt gelangt man nach Kiel hinein und ich garantiere, dass es dort ganz anders ist.


    LG

    Anne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, liebe Paula,
    so einen Tunnel haben wir hier auch - Gleinalm-Tunnel. Der ist wirklich eine Wetterscheide. Vom Norden, wo es regnet oder total bewölkt ist kommend, ist im Süden plötzlich Sonnenschein -- und das nur nach 10 Kilometern Fahrt im Tunnel ;-)
    Tolle Aufnahme!!

    Liebe Grüße und hab einen gemütlichen Sonntag
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  5. Ein toller Tunnel, dann halte ich mal die Daumen das es auf der anderen Seite auch so sonnig ist :)
    Einen schönen Sonntag wünscht
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Paula,
    ich bin auch jedesmal sehr gespannt, welches Wetter einen am anderen Ende des Tunnels erwartet.
    Angenehmen Sonntag und lieben Gruß
    moni

    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Paula, ein schönes Foto, das nach Urlaub aussieht, gleich mit zwei von der Sorte.
    Als ich jung war, machten Tunnels mir immer Angst. Oft gab es vor einem Tunnel noch schnell einen Fahrerwechsel. Ab fünfzig änderte sich das von heute auf morgen. Noch nicht einmal der St. Gotthardo konnte mich erschrecken.
    Danke für Deinen Besuch und Kommentar bei mir.
    Eine gute Woche wünscht Edith

    AntwortenLöschen
  8. Die Wetteränderung habe ich auch schon erlebt, liebe Paula, aber mich überfällt in einem Tunnel immer ein mulmiges Gefühl. Ich bin froh, wenn ich dadurch bin.
    Liebe Grüße in die neue Woche, Klärchen

    AntwortenLöschen
  9. Ja, so ein Berg ist oft Wettergrenze und auf der anderen Seite kann es wettermäßig ganz anders aussehen

    Ich wünsche dir ebenfalls einen schönen start in die Woche
    gabi

    AntwortenLöschen
  10. irgendwie kommt mir das bekannt vor ;-)
    liebe Paula, wenns auch schon sehr lange her ist.

    ein Bussi und Grüßle zu dir
    deine Flo

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen