26.11.15

Monats - Collage November

Wieder einmal ist ein Monat vorbei. Gleich beginnt der Dezember.



hier nun meine Collage für den November

Angefangen hat der Monat mit einem Sturz bei einem Besuch in Klein Erzgebirge, ein Miniaturpark.
Das Alpenveilchen habe ich vom meinem lieben Besuch bekommen
Und nun haben wir Ende diesen Monats noch einmal Schnee bekommen.
Mein Vogelhäuschen hat jetzt auch öfters Besuch.

Wer mehr schöne Collagen sehen möchte, der schaut doch einfach mal bei der lieben Birgitt vorbei.

Euch wünsche ich nun einen schönen Donnerstag 


Kommentare:

  1. Hervorstechend in dem Bilderreigen ist der Verband Deines Beines.... Bleibt zu wünschen, dass es besser wird, und Du liebe Paula bald wieder in alter Bestform sein wirst.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  2. Ein Monat den du wahrscheinlich auch nie vergessen wirst ;-( Kann Heidrun zustimmen, besonders hervorstechend ist die Aufnahme deines Beines. Drücke auch mal die Daumen dass der dann zu Weihnachten wieder Geschichte ist, und auch dass ihr dann so schönen Schnee habt. Sieht einfach verzaubernd aus.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. ...ich wünsche dir, liebe Paula,
    dass du bald genesen bist und wieder alle Freuden richtig genießen kannst...Schönes hast du in der Collage um dein Bein bebaut, so sei es auch im Alltag,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Hoffentlich geht es deinem Bein inzwischen wieder besser, jedenfalls dieser Monat hatte bei dir etliche Höhen und Tiefen, aber die Collage hast du ganz prima gemacht.

    Liebe Grüße
    Arti

    PS: Meine Grafik mit den Perlen des Glaubens kannst du hier ansehen

    http://www.mediafire.com/view/ggxuaa8oiqdsue8/Perlen%20des%20Glaubens_1200x800.jpg

    AntwortenLöschen
  5. obwohl sturz und krankes bein viel optimismus und schöner november sieht man deinen bilder nach ! wünsche gute bessurung und die vögel haben's bei dir gut !
    liebe grüsse
    monique

    AntwortenLöschen
  6. Eine schöne Collage, liebe Paula - mal abgesehen von deinem bestimmt scherzenden Bein... Hoffe, dass es nicht mehr so weh tut, wie es aussieht! Gute Besserung und
    liebe Wochenendgrüße, Maje

    AntwortenLöschen
  7. Oh je, dann gute Besserung. Mein Sohn hat auch seit letzten Freitag einen Gipsfuß....in der Weihnachtszeit besonders unpassend. Sonst ist das Klein-Erzgebirge ja ein schöner Ausflug....wir waren auch schon mal dort.
    Liebe Grüße, Sigrun

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen