25.11.15

Der Natur Donnerstag und ein Streifzug durch die Natur am Mittwoch

Heute habe ich einen Beitrag für die liebe Gabriele und für die Jutta mit ihrem Projekt, dem DND



ich hatte heute Morgen Besuch von einer Meise


nur so schnell wie sie war ich nicht


deshalb sind die Fotos nicht besonders scharf


wir haben gestern damit begonnen, unseren Balkon für die Weihnachtszeit zu schmücken
sind aber noch nicht fertig, Lichterkette noch an den Baum und ein paar goldene Kugeln


Einen schönen Mittwoch wünscht euch, eure 


Kommentare:

  1. Da hast du aber eine schöne Ecke auf dem Balkon. Es ist immer ein schönes Erlebnis, wenn sich die Vögel so nah ans Haus trauen.
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
  2. Sieht schon klasse aus, jetzt warte ich auf die Bilder, wenn alles fertig ist.
    Bei uns fliegen die Piepmätze zur Zeit wie Flieger am Flughafen, ein Kommen und gehen im 15-Sekunden-Takt.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  3. Niedlich..... hat das Häusle dein Männe gebaut?
    Und, ja, die Meisen sind ganz flinke :-D

    Und, super dass die Puppenstube bei deiner Tochter ein neues Heim gefunden hat und so in der Familie bleiben kann, freue mich.

    Ich wünsch dir einen kuschelig, warmen Tag, grrrr, ganz schön kalt draußen ;-)

    Bussi und liebe Grüße sendet dir deine
    Flo

    AntwortenLöschen
  4. das sieht schon sehr schön aus bei dir auf dem balkon. ich habe bis jetzt nur 2 steifel aufgehängt und ein paar bäumchen hingestellt. naja... ist ja noch zeit und momentan fühle ich nich nicht so in weihnachtsstimmung - trotz schnee.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  5. Haste schon schön dekoriert, ein kleine winterliche Oase die auch den Piepmätzen gefällt. Ich erwische die Kerlchen im Hibiskus auch nie wirklich, die sind immer so fix unterwegs....aber total niedlich, ich mag sie, können auch so schön trällern, gelle.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Paula,
    das sieht ja gemütlich aus auf eurem Balkon! Schön, dass ihr auch Besuch von den Meisen bekommt - zum Glück spiricht es sich ja auch in der Vogelwelt rum wo man gut futtern kann!

    Liebe Grüße, Maje

    AntwortenLöschen
  7. Sind sie nicht süß unsere klenien Meisen ?
    Ich bin immer wieder auf´s Neue erfreut, wenn sie die Futterhäuschen "stürmen "
    Danke dir für die treue Teilnahme und für diesen schönen Beitrag liebe Paula.
    ♥liche Grüße aus dem -noch-verschneiten Frankenlande
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Paula,
    es macht immer wieder Freude, die kleinen gefiederten Besucher zu beobachten. Deine kleine Balkonecke sieht wirklich wunderschön aus.
    Lieben Gruß
    moni

    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht schon richtig weihnachtlich aus. So weit bin ich noch lange nicht, aber das ist bei mir auch nichts Neues *lach*. Je nach Stimmung und Wetter kann es passieren, dass ich erst ein paar Tage vor Heiligabend mit dem Dekorieren anfange.
    Liebe Grüße
    Elke
    _______________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  10. Das ist aber auch eine besonders schöne Ecke und so einladend für die Meisen.
    Hoffentlich ist der Blick von innen frei auf das muntere treiben.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  11. Die Meise ist echt niedlich. Bei si ein Futterhäuschen kommen Sie sicher gerne.
    Mit der Weihnachtsdekoration bist du schon weiter als ich. Ich habe noch nicht einmal angefangen und auch keine Motivation. Vielleicht kommt es noch.
    Ganz lieben Gruß
    Ella

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen