15.10.15

mein Garten heute

Mein Garten heute ! Nee ich bin nicht wirklich glücklich



meine Magnolie, da ist ein ganzer Ast unter der Schneelast abgebrochen


es ist noch mehr gespalten, da muß mehr abgeschnitten werden


den großen Ast können wir entsorgen, dabei hat er viele schöne Blüten angesetzt


meine Tobi liegt auch flach, das ist nicht schlimm, die wird eh bald abgeschnitten, wenn das Laub dörr ist


heul, meine schönen Himbeeren


da waren noch so viele Beeren die reif werden wollten


lol......... meine Hortensie hab ich meine beste Gardine übergeschmissen bevor der erste starke Frost kam


meine Herbstzeitlosen unter Schnee versunken


bohaaa, was haben wir gestaunt, das Loch für die Meisen ist nun um einiges größer geworden, wer war das ??? !!!


was ist das denn für eine kleine Maus ?
die hing bei uns auf der Terasse zwischen den Ziegeln


... da ist meine Gartengeschichte von heute dem 15.10 2015

Habt einen schönen gemütlichen Abend, eure 


Kommentare:

  1. ohhh neee das sieht ja schrecklich aus. Mitte Oktober mit Schnee ist schon ziemlich bescheuert. Das Wetter dreht komplett durch.
    Liebe GRüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  2. Oh, da blutet das Gärtnerherz, wenn ich Deine arme Magnolie sehe. Ich verstehe das gut. Und die süße Spitzmaus tut mir nich viel, viel mehr leid... Ist das typisch, dass ich ihr jetzt bereits Schnee bekommt!?
    Bei uns ist zwar kalt, nächtens kommt ein leichter Frost - jedoch unter Tags klettern die Temperaturen doch noch über 10 Grad...
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Schnee im Oktober, das habe ich auch noch nicht erlebt - und so viel auf einmal, schade um die schöne Magnolie und die Pflanzen...

    Liebe Grüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ärgerlich , liebe Paula , der Schnee kam dieses Jahr aber auch schnell . Obwohl , so schlimm wie bei dir war es hier nicht . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. Oh weia liebe Paula...das ist natürlich wirklich nicht schön und ganz schön heftig mit dem Ast. Schade genauso mit den Himbeeren, und damit hätte wohl auch Niemand gerechnet. Da hilft wirklich nur "entsorgen", nicht ärgern und sich freuen wenn es im nächsten Jahr wieder gedeiht^^

    Hier soll es heute Unwetter geben. Stufe gelb und orange ist schon rausgegeben, und auch wenn es jetzt schon sein soll...bis dato ist es ruhig. Zu ruhig für meinen Geschmack, sozusagen die Ruhe vor dem Sturm? Ich hoffe mal nicht.

    LIebe Grüsse
    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. oh.... schade, dass der Schnee deinem Garten so geschadet hat

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  7. Magnolien erholen sich eigentlich recht gut, ich denke da musst du dir keine Sorgen machen auch wenn es jetzt schlimm aussieht.
    Der Meisenkasten hat jetzt sicher einen neuen Untermieter, der ein wenig größer ist und deine Hortensie hat ja nun wirklich die allerbeste Gardine verdient, drunter geht gar nicht :))

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  8. Ja, wenn es so früh schneit, dann leiden alle Pflanzen. Schliesslich werfen sie ja auch Laub ab, damit sie die Last besser tragen können....
    Könnte eine Spitzmaus sein die du da auf der Schaufel hast. Unser Kater hat die immer mit nach Hause gebracht...
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen