25.01.15

Fokus S/W am Montag 2015

In der kalten Jahreszeit, bringe ich euch heute aus dem warmen Schmetterlingshaus ein paar Schmetterlinge mit.







zum vergrößern, einfach auf das Bild klicken
ich mache mit bei der lieben Christa und ihrem Projekt
da ich aber am Vormittag nicht zu Hause bin, möchte ich es euch wenigstens jetzt schon mal zeigen

einen schönen Montag wünscht euch, eure  


Kommentare:

  1. die Schmetterlinge sind ja richtig gut getarnt - schön dass du sie in den Fokus genommen hast und sie so mehr ins Auge fallen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  2. Das sind schöne Exemplare , liebe Paula und so gut getarnt . Deine Bearbeitungen gefallen mir gut . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  3. Also das ist ja wirklich eine supertolle Tarnung. Genau das richtige Motiv um sie dann doch "auffliegen" zu lassen ;-)))) Klasse dass du noch in den Genuss eines solchen Schmetterlingshauses kommen kannst. Das fehtl mir hier sehr (nach Schließung)

    Wünsche dir nochmal einen schönen Wochenstart und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. gut getarnt am Stamm und von dir ins rechte Licht gerück Paula

    LG vom katerchen zum Wochenstart

    http://katerchen.designblog.de/kommentare/s-w-fokus....1539/

    AntwortenLöschen
  5. Ein sehr schönes Foto und eine klasse Bearbeitung, besonders das letzte hat es mir angetan !
    In der Vergrößerung sind sie dann besonders schön zu erkenne, die Schmetterlinge.
    Meinen Beitrag siehst du HIER-
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Die Bananenfalter sind an Baumstämmen immer gut getarnt, da ist es gut diese hübschen Exemplare mal in den Fokus zu nehmen. Mir gefällt es prima.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
  7. Erstmal ein Wort zu deinem Header. Der ist knuffig, gefällt mir sehr gut. Dein gut getarnter Schmetterling und die Bearbeitungen finde ich aber auch sehr gut gelungen.
    Herzliche Grüße
    Elke
    ________________________
    mainzauber.de/elke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Paula,

    zuerst habe ich gedacht, es ist ein Schlange. Der Schmetterling ist aber wirklich gut getarnt. Deine Bearbeitung finde ich Klasse.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Hmmmm, mein Kommentar jetzt weg???
    Nun gut, dann noch einmal

    Diese Schmettis haben sich das perfekte Tarnkleid angezogen und sind wirklich schwer zu erkennen, schaut man nicht ganz genau hin.
    Ganz toll sind dir deine Bearbeitungen gelungen, liebe Paula und besonders schön finde ich die letzte mit dem Sonnenstern, weil dieser den Schmetti so schön sichtbar macht.:-)

    Gegen die Anämie müsste man doch schon etwas machen können, aber zuerst mal muss wohl abgeklärt werden, woher sie kommt. Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass die Ärzte die geeignete Therapie dann einleiten und du wieder ganz gesund wirst. :-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  10. Hallo lieeb Paula,
    wow ... die Schmetterlinge hätte man ohne den Fokus garnicht gesehen.
    Hast Du ganz toll bearbeitet, ich finde das dritte und vierte Foto sehr schön.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  11. das sind ja ganz tolle Schmetterlinge. Ich musste mir die Bilder gleich vergrößern und genauer anschauen.
    Deine Fotos gefallen mir alle sehr gut - auch die Spielerei am Schluss.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen