12.06.14

Freitags Blumen

Es ist immer so eine Sache mit den Blumen, diese Woche habe ich verschiedene mit nach Hause genommen für die Freitags - Blümchen
heute habe ich die Pfingstrosen mitgebracht, die zu schnell erblüht sind und auch wieder ausgefallen sind



und sie duften so schön


diese hier sind etwas kleiner als die weißen


ich mag sie aber genauso gerne


na gut, eine Vase ist das nicht gerade, aber halt ein Glaskrug

mehr schöne Blümchen könnt ihr beim Holunderbluetchen sehen


ich wünsche euch eine schöne Zeit 




Kommentare:

  1. noch mal so schöne, in voller blütenpracht...........
    da hast du was ganz feines, mal echt.
    sooooooooooo schöööööööööööön, sind die.

    liebes grüßle und bussi
    deine flo

    AntwortenLöschen
  2. Schauen aber sehr schön aus liebe Paula, und natürlich noch besser wenn sie dann auch noch so herrlich duften. Das finde ich immer toll, und erinnert mich dass ich mal von den Rosen unten im Ort eine Aufnahme machen sollte. Dort fühlt man sich wie in einem Rosengarten wenn man an der Hauptstraße langgeht^^

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Einen herrlichen Blumenstrauß hast du da , liebe Paula . Leider blühen sie wirklich schnell auf und verblühen auch genauso schnell . Ich finde auch im Garten ist es so . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  4. Der Strauß in rosé und pink, liebe Paula, ist ein Traum und der Duft steigt mir in die Nase....hmmmmmm.
    Besonders bei warmem Wetter verblühen die Pfingstrosen schnell in der Vase, aber egal, ein wenig Freude hat man doch daran zu Hause. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Die Pfingstrosen mit dem roten Hintergrund sehen schön aus!
    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderbarer Strauß, liebe Paula und tolle Fotos !!! Ganz herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen