03.04.18

Glockentürme

Heute habe ich noch einmal zwei Kirchen aus Polen zur Auswahl.

Die erste ist aus Kolberg. Es war alles verschlossen und ich konnte auch nichts über sie erfahren, aber sie hat mir so gut gefallen.



Die nächste steht in Henkenhagen, konnte auch hier nichts über sie erfahren. Offen war sie schon, aber es fand ein Trauergottesdienst statt. Ich habe noch gesehen wie sie den Sarg in die Kirche trugen. Da möchte man nicht wirklich stören.


die Eingangstreppe


dieser Nebeneingang ist für Behinderte und Rollstuhlfahrer 
diesen Mann haben sie dahin begleitet, er kann keine Treppen mehr steigen


die Rückansicht von der Kirche

auf dem Kreuz stehen die einzelnen Zeiten, wann an welchen Tag die Gottesdienste stattfinden


Meinen Beitrag schicke ich nun zu unseren lieben Nova. Sie sammelt am jeden ersten Dienstag im Monat, schöne Glockentürme ein. Schaut doch mal bei ihr (HIER) vorbei.

Eine schöne Frühlingswoche wünsche ich euch 


Kommentare:

  1. Liebe Paula,
    ich schaue mir Kirchen auch immer gerne von Innen an, aber sehr oft sind sie leider verschlossen und einen Gottesdienst hätte ich auch nicht gestört. Erst recht keinen Trauergottesdienst.
    Ich wünsche Dir auch eine schöne Frühlingswoche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Paula
    Wunderschöne Kirchen, aber die erste in Kolberg gefällt
    mir ganz besonders, sieht man nicht alle Tag.
    Ich wünsche dir einen fröhlichen, hoffentlich sonnigen Tag.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  3. das futuristische der ersten Kirche hat was - allerdings gefallen mir die alten herkömmlichen doch besser

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Paula,
    das sind zwei sehr gegensätzliche Kirchen, aber beide auf ihre Art schön! Danke fürs zeigen!
    Ich wünsche Dir eine gute und schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Servus Paula,
    Gegenwart und Vergangenheit - beides hast du im Kontrast gut gewählt!!
    Eine schöne Frühlingswoche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. Ja, leider ja oft so, aber auch von aussen sind beide Kirchen sowie Glockentürme sehr schön. Modern die Erste strahlt sie richtig bei dem blauen Himmel und die Zweite fällt schon allein durch die Treppe auf. Ungewöhnlich auch das mit dem Kreuz. Habe ich noch nie gesehen aber finde ich eine klasse Idee. Echt klasse liebe Paula und ich danke dir vielmals dafür. Freue mich sehr dass du wieder mit dabei bist.

    Wünsche dir noch einen schönen Tag und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.