25.01.18

Monatscollage Januar 2018



Mein Januar 2018:

Der Erste Vorsatz für dieses Jahr war, :ich will mich trennen. Das habe ich auch schon gemacht, ich habe mich von Handarbeitsbüchern und Kochbüchern getrennt.Es gibt aber noch sehr viel mehr, wovon ich mich endlich einmal trennen müsste.

Als endlich mal schönes Wetter war, haben wir ein Vogtlandrundreise gemacht. Wir haben die Burg Mylau besucht. Sind durch die Göltzschtalbrücke gefahren, und haben die Kirche besucht.

Im Garten ist bei uns zur Zeit noch nicht viel los. Die Narzissen zeigen ihre ersten Spitzen. Es blüht noch gar nichts.

Letztes Wochenende hat sich mal der Winter gezeigt. 3 Tage hat er sich gehalten. Ein kurzes Gastspiel. 

Auf dem Balkon habe ich mir den Frühling geholt. Die Primeln vertragen das kühle Wetter. Etwas Farbe in der grauen Jahreszeit.

Mehr Collagen gibt es bei Birgitt zu sehen (HIER)

Ich wünsche euch noch ein paar schöne Tage im Januar. 


Kommentare:

  1. Es ist wirklich gut wenn man sich trennen kann. Mache ich mittlerweile auch zwischendurch und es gefällt mir. Dich im Januar sehr gerne begleitet bin ich dann gespannt was der Februar noch bringen wird.

    Dir einen wundervollen Tag und ganz liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. so ist er halt der Januar, noch nicht wirklich viel los draußen, Schönere Tage hast du prima genutzt, so dass es doch insgesamt bestimmt ein guter Monat war

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Paula
    Das ist ja super, du hast deinen Vorsatz umesetzt und aussortiert, das muss manchmal einfach sein - irgendwie befreiend, geht mir auch so ;-)
    Eine tolle Collage, trotz des grauen Winterwetters auch etwas bunt.
    Ich wünsche dir einen fröhlichen Tag.
    Viele Grüße
    Sadie

    AntwortenLöschen
  4. ...3 Tage Winter ist immerhin mehr, liebe Paula,
    als wir hier zu sehen bekamen...sich von nicht mehr gebrauchtem zu trennen finde ich immer eine gute Idee...der Frühling steht nun vor der Tür, hier blühen auch schon Schneeglöckchen und Krokusse...hoffentlich kommt nicht wieder so ein Kälteeinbruch wie letzten April...schön, dass du wieder mit dabei bist,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Paula,

    eine schöne Collage hast du wieder erstellt für Birgitts Projekt.
    Ab und zu muss man sich einfach von Dingen trennen, auch wenn es einem schwer fällt.
    Ich glaube, hat man den Schritt getan, geht es einem aber besser oder?
    Das Vogtland ist wunderschön und dort gibt es sogar einen Ort mit gleichem Namen wie der, in dem ich wohne.

    Ganz liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. Eine zauberhafte Collage liebe Paula.
    Stimmt so ab und an sich zu trennend kann sehr befreiend sein.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Paula,
    scön ist Deine Monatscollage! Ja, der Januar war wettermäßig schon recht chaotisch, so daß man nicht allzuviel draußen machen konnte ...Bücher aussortieren, das muß ich auch noch ...
    ღ Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein entspanntes Wochenende ღ
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Moin liebe Paula,
    hast wieder eine schöne Collage gemacht.
    Nun ist der Januar auch schon wieder fast vorbei.
    Er war bei uns auch grau und mehr als ein paar Spitzen von den Frühblühern ist auch bei uns nicht zu sehen.


    P.S. Drücke die Daumen das die Ergebnisse gut ausfallen 😚

    Wünsche Euch einen schönen Freitag und ein superschönes Wochenende...
    ♥liche Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, sie sind echt gut ausgefallen, nur ein Wert steht noch aus.
      LG

      Löschen
  9. Liebe Paula,
    Deine Collage gefällt mir sehr gut. Besonders beeindruckend finde ich die Burg und die Brücke.
    Wir hatten hier noch nicht einmal für drei Tage Winter. Wenn es mal geschneit hat, dann war der Schnee schon nach wenigen Stunden wieder weg und zurück bliebe nur Match. Der Garten ist bei uns jetzt viel zu Nass, um irgendetwas zu machen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  10. Ach ja die Primeln so schön bunt, sie leuchten auch prima in Deinem Headerbild.
    Ein abwechslungsreicher Monat, vor allem das Umsetzen Deines Vorsatzes finde ich klasse!
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  11. schön ist deine Collage Paula. Da stecken viele schöne Momente in deinem Bild drin :-)

    Herzliche Freitagsgrüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  12. Ein abwechslungsreicher erster Monat und auch bei dir die ersten Knospen im Garten.
    L G Pia

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.