22.06.17

Garten - Glück & DND


Mein Gartenglück für diese Woche:

Ich  konnte meine Hortensie das erste mal überwintern. Dann hat sie doch noch einen Frostschaden davon getragen, aber schaut selber was geschehen ist.



sie ist gewachsen und treibt Blüten


hier noch einmal der ganze Topf


diese Drillingsblume, sprich Bougainvillea. hatte ich auch für 
1,39 € gekauft, dachte schon, sie geht mir ein, nun hat sie mich mit ihren ersten Blüten überrascht


jetzt braucht sie noch ein Klettergerüst


mein Granatapfel entwickelt sich prima, jetzt fehlen nur noch die Blüten

meinen Beitrag schicke ich gerne heute zu DND bei Jahreszeitenbriefe HIER
und zu Loretta und Wolfgang ihrem Garten - Glück, HIER

Euch wünsche ich ein entspanntes Wochenende 


Kommentare:

  1. Irgendwie kann man es nie erwarten, dass alles blüht, nicht wahr, liebe Paula? Aber bei Dir sieht es schon recht gut aus. Ein bisschen bin ich gespannt, ob der Granatapfel noch blühen wird. Ich hoffe, Du zeigst es uns dann.
    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  2. wie schön, dass es deine hortensie gepackt hat. meine ist gänzlich verschwunden - schade. na wenigstens kann ich bei dir gucken kommen :)
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Paula,
    mit der Hortensie ist es mir genau so ergangen. Alle Blätter sind nach den starken Frösten vergammelt, aber jetzt bilden sich doch ein paar Blüten. Wir dürfen also nie zuuuuu schnell aufgeben. Manchmal hilft sich die Natur eben doch selber.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  4. Da freut man sich dann ganz besonders, wenn kaputt gegangenes so gut gedeiht. Viel Freude beim Hegen und Pflegen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Paula,
    die Hortensie hat sich doch gut entwickelt nach dem Frost, das war bei uns im Garten bei vielen Pflanzen so ähnlich und im Nachhinein war der späte Frost dann doch nicht so schlimm.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Paula,
    ich freu mich für dich und die Blume!
    Ich finde es klasse, dass sich die Hortensie hat nicht unterkriegen lassen!!!!Schön deine Blumen und Pflanzen!
    Heute schicke ich dir Glücksgrüße
    mit meinem Marienkäferfreund,
    herzlichst
    Monika*

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Paula,

    da freue ich mich für Dich, dass trotz des Frostes jetzt alles so schön kommt. Meine Hortensien haben in diesem Jahr auch Frost abgekommen. Ein paar Blüten habe ich aber auch schon entdecken können.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Paula,
    wie schön ist es doch, wenn alles so schön gedeiht! Meine Hortensien sitzen im Beet und wurden leider vom Frost getroffen, aber sie haben sich erholt und sind herrlich grün, nur Blüten wird es in diesem Jahr keine geben.
    Hab einen schönen Tag und ein schönes, fröhliches und entspanntes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Klasse...schön das sie alle dem Frost ihre Starke Seite gezeigt haben. Freue mich auch für dich und mögen sie weiter wachsen.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  10. Es ist immer wieder schön, wenn man es schafft, dass aus kleinen Pflänzchen mit der Zeit Große werden

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  11. Besonders freue ich mich erstmal, liebe Paula,
    dass es dir wieder besser geht
    Und.. wenn dein sorgsam gehegten Pflänzchen sich jetzt auch so gut entwickeln ist das ein großer Erfolg, wunderbar.

    Bussi und ganz liebe Grüße zu dir
    deine Flo

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Paula,
    zur Zeit bin ich digital ein wenig abstinent, deshalb habe ich auch erst heute, Deine Nachricht gelesen. ;-(
    Dass Du im Juli, so in meiner Nähe bist, freut mich sehr und noch netter wäre es, wenn Du in Graz Station machen würdest. DAS wäre ein Spaß ;-)) Ließe sich das einrichten?
    Können wir uns darüber noch austauschen?

    Ich schicke Dir für dieses Wochenende liebe Grüße und
    viel Freude an Deinen schönen Pflanzen.
    Eine Bougainvillea hatte ich im vergangenen Jahr auf meinem Balkon, sie ist wunderbar gewachsen, aber der Winter, den hat sie nicht überlebt.
    Zu früh ausgetrieben (Wassertriebe) und das war das Ende ;-((

    AntwortenLöschen
  13. I don't have any luck with hydrangeas, I have given up :) Happy weekend.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Paula, wie schön! Uns sind die Hortensien auch völlig zurückgefroren. Blätter sind nun wieder ausgeschlagen, aber Blütenansätze habe ich noch keine gesehen. Liebe Grüsse, Miuh

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Paula,
    mir ging es mit meinen Hortensien ähnlich. Eine musste ich drastisch zurückschneiden und war ganz überrascht, dass sie nun doch wunderbar blüht. Nr.2 leidet vermutlich eher an Wasser und Nährstoffen. Sie hat bisher auch nur kleine Knospen, aber immerhin. Ich werde sie wohl noch mal umsetzen. So hat man immer was zu verbessern.
    Lieben Gruß
    Elke
    ____________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Paula,
    ich finde dein Hortensie sieht ganz gut aus, nach dem harten Spätfrost. Meine Topfhortensie (die schon einige Jahre alt ist), wächst nicht so ebenmäßig heuer .... hat leider Schlagseite bekommen!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Paula, da entwickelt sich tatsächlich Garten-Glück, wenn Pflanzen vermeintlich frostgeschädigt dann doch durchkommen. Ein schöner Beitrag zum Garten-Glück.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen