10.11.14

Fokus am Montag S/W 2014

Gestern waren wir in Gera, eine Stadt in Thüringen. Sie ist bekannt durch die Wismut. 

Seht was ich euch mitgebracht habe .... ein Kerl am Fenster




hier das Original 


er ist aber nicht alleine, eine Lady leistet ihm Gesellschaft



nun werde ich gleich die Beiden bei der lieben Christa vorbeibringen,
dort gibt es noch mehr bei ihrem Projekt zu sehen

In nächster Zeit wird es bei mir hier etwas ruhiger werden. Unsere Wohnstube soll komplett neu gemacht werden. 

Ich wünsche euch heute zunächst erst einmal, eine schöne neue Woche

Tschüsssssssssssssie, eure ------>  


Kommentare:

  1. Tolle Figuren! Großartig! :)
    HAb eine schöne Woche!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  2. Das sind aber zwei ganz besondere Gesellen, nicht nur schön, sondern auch noch extravagant gekleidet. :)
    Ich kann mich zwischen den Bildern gar nicht entscheiden, sie gefallen mir alle.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Paula
    Am schönsten sind die Hüte.TZtztz.
    Liebe Grüße Christa...

    AntwortenLöschen
  4. Gelenkige und durchtrainierte Personen hast du da aufgestöbert. Spärlich bekleidet sind die Figuren, da bietet sich an, die wenigen Kleidungsstücke zu betonen :-) Ein ungewöhnlicher Blickfang sind die zwei allemal.
    LG und eine schöne Woche
    Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Huch - weg der Kommentar. Also ich schrieb in etwa: Du meine Güte, das sind ja fast schon Aliens, aber interessant sehn sie aus. Da wohnen/arbeiten sicher Künstler. Auf alle Fälle sind das interessante Motive und deine Bearbeitungen gefallen mir.
    Herzliche Grüße
    Elke
    _______________________________-
    www.mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  6. Ja, liebe Paula, was hast du denn da für zwei lustige Gesellen heute mitgebracht?
    Die beiden, finde ich, sind wirklich Hingucker an den Fenstern und mich würde interessieren, wer hier die Künstler der Puppen sind.

    Wirklich toll hast du die Akzente im Fokus gesetzt, gefällt mir super gut. :-) Auf jeden Fall kann ich hier keinen Favoriten nennen, dazu wirken beide Figuren auf S/W einfach zu schön.
    Elegante Kleidung hat der Künstler ihnen verpasst. :-)

    PS Sorry, dass ich jetzt erst hereinschaue, aber nach einer Putzrunde heute Morgen musste ich noch Gartenarbeit machen, es gab noch Etliches abzuschneiden und Blumenzwiebeln mussten noch in die Erde verbuddelt werden, damit es auch im Frühjahr wieder schön blüht. :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ein ulkiges Pärchen , liebe Paula . So ist Kunst manchmal halt .
    Das kört sich nach Arbeit an , trotzdem viel Spaß beim Renovieren . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  8. hahaha, die figuren sind klasse und gut von dir bearbeitet

    gutes gelingen beim renovieren

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  9. *lacht*....was für Hungerhaken *weiterlacht* und mal gut dass der Herr seine Männlichkeit zuhält. Wer weiß wer sich ansonsten noch auf den Schwanz...öhm...Schlips getreten fühlen würde *zwinker*

    Also ich finde die Figuren witzig, die kann man nicht übersehen und ich denke mal sie gehören zu einer Boutique oder? Jedenfalls klasse gesehen und auch bearbeitet.

    Hatte übrigens gestern schon bei mir gegenkommentiert dass ich dich nicht beneide. Soviel Arbeit und dann noch vor Weihnachten...weia....auch wenn es bestimmt schön wird. Wünsche jedenfalls gutes Gelingen und gönn dir auch mal eine Pause, gelle^^

    Alles Liebe und Gute; freu mich wenn du wieder da bist.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  10. ui - die Figuren am Fenster sind beide sehr beeindruckend - mit und ohne Focus :-)
    tolle Bilder!!
    Ich wünsche euch viel Erfolg beim Renovieren ... dass alles so wird wie ihr es euch wünscht.

    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen