02.07.15

Natur - Donnerstag


Zum Natur - Donnerstag, bringe ich heute etwas aus Flora UND Fauna mit ...

dies habe ich bei einem Spaziergang im Erzgebirge gesehen


und diese frechen Spatzen an einem Rosterstand,
sie haben gewartet, bis mal etwas vom Essen herunter viel
ganz zahm und haben einen betteln angeschaut

 

... jetzt schicke ich alles zur lieben Jutta und ihrem Projekt

Einen schönen Donnerstag wünscht euch eure 

Kommentare:

  1. Schön, dass du wieder mit von der Partie bist mit süßen Fotos.
    Passen perfekt zum DND.
    ♥lichen Dank für deine Teilnahme.
    Einen entspannten Sommertag wünscht dir ♥lichst
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Paula, die Spatzen erinnern mich an den Urlaub vor 2 Jahren, wo ich in Spanien war,..... da gab's auch ganz viele Spatzen, die sich sobald man sich irgendwo bei einem Lokal hinsetzte, angeflogen kamen und sich um runterfallende Krumen stritten. Ich habe ihnen immer gerne was hingeworfen und zugesehen.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Die Spatzen sind eben schlau und wissen ganz genau, wo es gute Happen gibt :)
    Die Bilder vom Erzgebirge sind aber auch herrlich, besonders die wilde Lupine gefällt mir gut.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  4. schön sind die Eindrücke von deinem Spaziergang :-)
    und das Spatzenfoto finde ich richtig nett :-))

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  5. Spatzen sind geduldige "Foto-Objekte" und schauen oft so keck in die Kamera....Ich kann sie auch immer wieder fotografieren...
    Schönen Abend noch, Ophelia

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.