13.09.15

ein ganz altes Haus - Solaris



einen schönen Restsonntag wünsche ich euch allen

auf diese Fotos könnt ihr auch gespannt sein
alte Häuser wurden vorsichtig abgetragen und in Solaris als kleines Dorf wieder zusammen gebaut
und alles ganz in unserer Nähe, wir hatten keine Ahnung

... noch ein Wochenende und dann heißt es, das Haus hier Winterfest machen, Kofferpacken ....
Eine Schiffsreise ist noch geplant, keine Ahnung ob das klappt, da hier die große Saison vorbei ist, ............. schaun mer mal ...  

Ende nächster Woche habe ich dann wieder ein ordentliches Internet.

... Winkeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee bis bald ....

Kommentare:

  1. Anonym9/13/2015

    Ach, paula!
    Ist DAS schön!
    Pippa

    AntwortenLöschen
  2. meine gutste.......
    was für eine idylle, wunderbar romantisch anzuschauen.
    genieße die sonne und das lockere leben noch,....... bevor ihr euch wieder richtig heimat auf den weg macht.

    bussi und liebe grüße
    deine flo

    AntwortenLöschen
  3. ich drücke euch die Daumen dass es mit der Schiffsreise noch klappt - und überhaupt wünsche ich euch noch wunderschöne Tage.
    Das Foto mit dem alten Haus ist wildromantisch.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  4. Es ist doch immer wieder toll wenn man in seiner Nähe auch immer noch etwas Neues entdecken kann, gelle^^ Auf dem Bild schaut es schon klasse aus und ich bin schon spannt wie ein Flitzebogen auf deine ganzen Fotos. Da wird der Urlaub gleich nochmal durchlebt *gelle*

    Weiterhin eine superschöne Zeit und ganz ganz liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.