03.08.15

mein Garten im Juli

... ich zeige euch heute meine Gartenblumen vom Juli ...


und es krabbelte und summte auch so einiges


ein Grashüpfer hatte sich auf den Arm von meinem Mann verirrt und die Kröte hat es sich unter der Hecke gemütlich gemacht 

... einen schönen Sommer - Nachmittag wünsche ich euch

Kommentare:

  1. Fröhliche Blumenbilder erfreuen das Herz. Schön, liebe Paula.
    LG ZamJu

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe heute auch einen Grashüpfer fotografiert, er saß im Gärtchen!
    Deine Collagen sind toll, sie zeigen den Sommer in seinen Farben!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Schön wie es da blüht und Krabbelt - dein Garten muss ein wahres Paradies sein

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Moin liebe Paula,
    schön hast Du Deine Collagen gestaltet... ja bunt ist der Sommer... ich finde ihn herrlich.
    Und in der zweiten Collage flattert, summt, quakt und zirpt es. Das hat bestimmt sehr gekitzelt als der Grashüpfer sich auf dem Arm Deines Mannes gesetzt hat.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Ein wahres Blumen- und Tierparadies. Bei uns zeigen sich dieses Jahr gar nicht so viele Insekten, wie in den letzten Jahren. Wahrscheinlich haben wir zu viele Vögel im garten, die alles an die Jungtiere verfüttert haben :)
    Deine Collagen sind total fröhlich und sommerlich bunt, gefällt mir!

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Collagen zeigst du hier. Danke für deinen Besuch und die Verlinkung bei mir. Passt doch super!

    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.