28.04.15

IFA Oldtimertreffen in Werdau

Wer gerne alte Nutzfahrzeuge sehen möchte und vor allem die, die bei uns hier gelaufen sind und produziert worden, kann das gerne tun ...


ich habe daraus mal ein kleines Video gemacht
na gut war nicht dieses Jahr, aber sehr viele von den gleichen Autos sind am Wochenende wieder mit dabei gewesen
HIER könnt ihr mal schauen
viel Spaß dabei 

Einen schönen Tag noch, auch wenn es gerade regnet und schneit
..... winkeeeeeeeeeeeeeeeeee 

Kommentare:

  1. Na da sind ja richtig tolle und urige Autos mit dabei. Sehr interessant
    Was mich wundert sind die vielen LKWs. Wenn bei uns mal ein Oldtimertreffen war, dann waren da eigentlich nur zivile PKWs vertreten

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  2. Werde ich mir dann anschliessend mal angucken...klar, sowas ist Pfliecht für mich.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Sooo, nochmal ich :-))))

    Klasse Video liebe Paula. Da sind richtige Schmuckstücke und Schätzchen dabei...sogar mit Wohnwagen *gg*

    Haben sie wirklich viele Fahrzeuge gehabt, toll für die Zuschauer.

    nochmal liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Erstaunlich finde ich persönlich, dass es noch so viele Militärfahrzeuge gibt und man sie nicht aus Wut zerstört hat, aber als Sammlerobjekt sind sie inzwischen sicher einiges wert. Der Wasserwagen kam mir sehr bekannt vor, wenn ich Verwandte früher in den Sommerferien besucht habe, kam er einmal täglich durchs Dorf :)

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  5. Ich schau mir die Oldtimer gern an , liebe Paula . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.