31.07.17

ein besonderer Glockenturm


Graz, eine wunderschöne Stadt. Ich habe mir den Uhrturm für Nova ausgesucht.



da oben ist er, der Turm mit Glocke, könnt ihr sie schon erkennen?


um zu ihn zu kommen, muss man sehr viele Treppen steigen
ne ne ne ne.......... wir haben einen Lift genommen.


das ist er in seiner ganzen Schönheit
schaut euch mal das Zifferblatt an, 


Irgendetwas stimmt hier doch nicht. Was ist falsch am Ziffernblatt des Grazer Uhrturms? Ein fehlerhaftes Wahrzeichen? Keineswegs! Wer länger hinschaut erkennt es gleich, hier hat die Zeit eine andere Wertigkeit. Stunden zählen mehr als Minuten, und das zu recht, denn der Platz unterm Uhrturm ist magisch, und wenn man sich umdreht und den Blick über Gärten und Stadt schweifen lässt, dann weiß man auch warum.

und hier ist sie nun, die Glocke für Novas Projekt. 
Und nun ein paar Bilder vom Schlossberg ...






Kirchen zu besuchen, dazu fehlte uns die Zeit


das Rathaus von Graz, was für ein Prachthaus


jetzt sind wir im Landhaushof gelandet, eine sehr schöne Sehenswürdigkeit ...
hier haben wir auch die Bilder von uns gemacht 


zum Beispiel hier ...


ein Teufel hat uns beobachtet

ach ja, wir sind mit der Bergbahn wieder zurück gefahren, keine Treppen... haha haha haha

Nun ist für heute meine kleine Führung zu Ende. Hoffe es hat euch gefallen.
Elisabetta vielen Dank für die wunderbare Führung durch deine Stadt! Ich hoffe, wir sehen uns mal wieder gell ...

Dieser Post geht zu Nova, klickt hier, da könnt ihr mehr Glockentürme sehen.

Habt es fein und eine schöne Woche, eure 


Kommentare:

  1. Ich klatsche in die Hände Paula - mir hat Deine Führung sehr gefallen, das ist ja wirklich ein ganz außergewöhnlicher Turm!
    Und das Teufelchen finde ich auch sehr schön.
    Da ich noch nie in der Schweiz war (gut einmal bin ich durchgefahren) finde ich Deine Bilder und Berichte sehr spannend.
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aber Graz ist Österreich, meldet sich die Patriotin da gleich :)

      Löschen
  2. haha... mit dem Lift hoch und mit der Bergbahn runter - ja, das hätte mir auch gefallen.So wäre die Besichtigung des Glockenturms auch für mich machbar gewesen. Toll der Blick von oben auf Graz runter, eine wunderschöne Altstadt haben die Grazer

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Bilder liebe Paula! Nach Graz komme ich bestimmt nicht, daher freue ich mich umso mehr über deinen Bericht!
    Lieben Gruß
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Paula,
    der Glockenturm hat wirklich etwas magisches! Danke für die herrlichen Bilder aus Graz!
    Hab einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. ♥♥♥jetzt drücke ich dich mal ganz feste♥♥♥ und auch Elisabetta. Sie hat dich bestimmt auch geflüstert dass ich so verliebt in den Turm bin, gell. Einfach nur sooo schön, nach wie vor. Ich habe diesen Platz immer geliebt und bin auch sogar die Treppen schon hochgegangen. War auch interessant den Ausblick aus den verschiedenen "Höhen" zu sehen.

    Ganz ganz toll liebe Paula und ich danke dir für den schönen Beitrag für das Projekt. Meine Erinnerungen sind sehr lebendig geworden.

    Wünsche dir noch einen tollen Tag und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. Toll, wie du uns die Sehenswürdigkeiten von Graz näher gebracht hast. Das macht gleich Lust selber mal dorthin zu fahren. Je nach Geschwindigkeit beim Treppen steigen, geht ab einem bestimmten Alter schon mal leicht die Puste aus :) da hätte ich hoch sicher auch den Lift genommen.
    Vielen Dank für die schönen Bilder.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  7. Graz steht wohl für graziös und liefert mir durch dich jede Menge wunderschöne Ein-und Ausblicke! LG von Ulla

    AntwortenLöschen
  8. ....ein schöner und kurzweiliger Spaziergang durch die "heimliche Hauptstadt" Österreichs!!
    Einen nicht zu turbulenten Wochenteiler,
    Luis

    AntwortenLöschen
  9. schöne Bilder hast du da gemacht, ja, ich war unlängst auch in Graz, aber diesen witzigen Teufel hab ich gar nicht zu Gesicht bekommen, der war da wohl .. auf Urlaub?
    Ich schick dir ganz liebe Grüße aus Wien
    Sophia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Paula,
    eine schöne Stadt ist Graz. Diese vielen Treppen zum Turm...gut, dass es einen Lift gibt! Sehr feine Fotos mit Sinn fürs Detail von dir - sehr interessant anzuschauen und eine Empfehlung für Graz.
    Danke fürs Mitnehmen und herzliche Grüße
    Renee

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen