27.04.17

Monats - Collage April 2017


Gleich ist der April vorbei, Zeit für einen Monats Rückblick.



Der Monat hat seinen Namen alle Ehre gemacht.
Wir hatten schöne Tage, alles fing an zu grünen und zu blühen. Auch die Schmetterlinge und Bienen waren emsig unterwegs.
Pünktlich zu Ostern wurde das Wetter schlechter und kälter.
Es gab sogar Schnee und Graupel.
Am Bach hat es auch angefangen zu blühen mit vielen Buschwindröschen und so manchen anderen auch.
Die armen Kirschblüten, hoffe sie sind nicht alle erfroren.
Einen Besucher hatte ich auch eine längere Zeit, den Buchfink.
Nun war er schon ein paar Tage nicht mehr da. Hat wohl jetzt zu tun mit seiner Familie. Ich wünsche ihm große Erfolge.

Schöne Collagen könnt ihr auch bei Birgitt sehen, klick HIER

Ich wünsche euch eine schöne Zeit, eure 




Kommentare:

  1. Hallo liebe Paula,
    der April war soo schnell herum und recht frisch. Hat uns aber mit seinen schönen Blüten doch auch soviel geschenkt,

    Hat er sie doch auch mit den Eisheiligen erfrieren lassen,
    unser weißer Fliederbusch ist hin.

    Hoffen wir auf einen wunderbaren Mai.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Paula,
    wie recht du hast, der April machte seinem Namen Ehre und hat hier im Rheinland in der Börde verheerende Schäden angerichtet, 70 % der Erdbeeren, Äpfel und Süßkirschen sind vernichtet. Da werden die Preise kräftig steigen.
    Gut, dass es wenigstens einige Tage mit überschwenglichen Blüten zu Ostern gab.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  3. ...eine schöne bunte Collage, liebe Paula,
    und ja, der April hat seinem Ruf alle Ehre gemacht...möge der lindgrüne Mai es auch tun,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Ja der April macht was er will. Ich mag mich nicht erinnern seit wir Gärtnern, so eine lange Frostgefahr durchgemacht zu haben. Einiges wird sich erholen vieles ist erfroren. Vögel zeigen sich bei uns auch immer weniger.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Paula
    eine tolle Collage, von deinem April.
    Auch bei uns unter der Devise: Der April macht was er will, zumindest wettertechnisch ;-)
    Ich wünsche dir einen sonnigen Mai ;-)
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Paula,
    eine schöne Collage hast Du zusammengestellt! Ja, der April ist in diesem Jahr besonders aufmüpfend! ICh erinnere mich an JAhre zurück, da hatten wir Mitte März schon keine Heizung mehr an ...aber, was solls, es kann ja nur besser werden :O)
    Hab noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Paula,
    deine Collage ist so bunt, wie es sich für den Monat April
    gehört. Wir hatten von allem etwas. Hoffen wir auf den Mai.
    Eine angenehmen Resttag wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  8. Klasse geworden deine Collage, ein Monat mit vielen schönen Momenten und dann doch auch wieder den Frost der zwar nicht unüblich ist aber leider hat die Natur davor zu früh aufgeblüht. Kann man nur hoffen das die Auswirkungen nicht so heftig werden wie schon gesagt wird.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Paula,
    durch unseren Urlaub haben wir das blöde Aprilwetter Gottseidank nur halb mit bekommen. Aber so langsam könnte es wirklich wärmer werden... hab im Garten noch so einiges zu tun.
    Wollen wir mal hoffen das nicht zu viel durch den Frost kaputt gegangen ist.
    Na da hattest Du ja mit dem kleinen Buchfinken Glück, ich sehe sie leider nur sehr selten und wenn, dann nur auf einem Spaziergang im Park.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  10. Deinen Collage spiegelt das vielfältige und wechselhafte des Aprils gut wieder.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Paula,
    es stimmt der April zeigte seine Willküren im vollen Umfang! Nach verschiedenen Sichtungen - Toi-Toi-Toi auf Holz geklopft - scheint in unserem Garten nichts erfroren zu sein.

    In Deinee bunten Collage gefällt mir besonders der Besuch des Buchfinken! Und die Kontraste zwischen Sonne und Schnee kommt deutlich heraus!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  12. Der April hat seinem Namen wirklich alle Ehre gemacht. Die Frostschäden hier halten sich ziemlich in Grenzen. Eine schöne Collage hast Du zusammengestellt.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen