20.04.17

DND Besuch auf mein Balkon



Für Jutta und ihrem Projekt, dem "DND" habe ich meinen Besuch auf meinem Balkon, mitgebracht. Wenn ihr mehr sehen wollt, klickt HIER



guten Tag Herr Buchfink


hast wohl Lust auf ein paar Körner?


vor dem brauchst du keine Angst haben, der passt nur auf


erst mal Lage peilen


aber jetzt schnell futtern bevor ich gestört werde


ich könnte ja gleich in den Napf steigen


das gefällt mir


schnell noch ein paar Körner, dann muss ich wieder los

Er kommt immer wieder mal bei mir vorbei. In dem Regal obendrüber habe ich noch ein Futterhäuschen, das wird hin und wieder auch von ihm besucht.

Wir hatten letzte Nacht Frost. Im Garten habe ich ein paar Pflanzen schnell noch geschützt.
Wann wird es endlich wieder bissel wärmer?

Wünsche euch einen schönen Tag, eure 


Kommentare:

  1. Liebe Paula,
    so ein süßer Besuch! Das Vögelchen ist ja schon ganz zahm, sonst hätte es Dich wohl nicht so nah heran kommen lassen. Mit der Steingutschale hat es aber auch einen feinen Futterplatz: Nicht zu hoch mit einem prima Lande-Rand.
    Ich hoffe doch, dass der Nachtfrost nun zunächst vorüber ist. Letzte Nacht war es noch mal übel, aber die Temperaturen steigen. Für wärmeres Wetter bei Dir drücke ich feste die Daumen.
    Herzliche Grüße
    Renee

    AntwortenLöschen
  2. Ach das ist ein Besuch der mich auch erfreuen würde.
    Wir haben es hier auch ziemlich kalt, ich freue mich auch schon auf die wärmeren Tage, mein Garten wartet!
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja entzückend!
    Und dann auch noch mein Lieblingssänger, wie schön.
    Danke für diesen tollen Beitrag.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Super Aufnahmen sind dir da gelungen, wurden die Fotos durch die Fensterscheiben gemacht oder ist der Vogel wirklich so zutraulich?
    Die Frostnächte bereiten mir auch Sorge, habe den Aprikosenbaum schon das zweite mal dieses Frühjahr mit Vlies gedeckt.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Paula,
    Herr Buchfink tut gut daran sich während des Nestbaues auch mal kräftig zu stärken, denn die kommenden Wochen werden ihm und seiner Frau so einiges abverlangen. Da kommen deine Körner gerade richtig und wer kann schon nein sagen, wenn man das Essen in einem hübschen Geschirr präsentiert bekommt.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  6. Mensch Paula, wie schön ist das denn! Ich bin echt begeistert von Deiner Story.
    Herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  7. ich find's immer wieder schön, wenn man auf dem Balkon die Vögel beobachten kann.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Paula,
    was für eine herrliche Geschichte, garniert mit wundervollen Fotos. Da geht "einer" das Herz auf.
    Einen angenehmen Donnerstag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. Wie süß ist es und das schöne Schälchen und der Zwerg dazu...
    Liebe Grüße, Flögi von
    http://reistdiemaus.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Paula,
    oh wie schön....ich könnte den kleinen Piepmatz Stunden weiter zuschauen....so schön...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  11. Gegen den hätte ich auch nichts, aber gegen die frechen Spatzen, die sind derart frech, wenn sie auf meinem Balkon sind.

    Ist aber auch ein hübsches Vögelchen.

    Lieben Gruß Eva
    so ein Vögelchen kommt nie, nur diese Spatzen und Amseln

    AntwortenLöschen
  12. Was für ein liebenswerter Besuch, liebe Paula, das Buchfinkenmännchen fühlt sich sehr wohl bei Euch, einfach schön, danke fürs Zeigen ;-)))

    Liebe Abendgrüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  13. Meine liebe Paula,
    das sind wunderschöne Bilder von Herrn Buchfink! Danke dafür! Da könnte man wirklich ewig zuschauen :O)
    Bei uns war gestern nacht auch gefroren , heute morgen ist es mit +5° schon wieder milder geworden und ich bin sehr froh darüber!
    Hab einen schönen Tag und einen guten Start in ein schönes und entspanntes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. So einen Besuch lässt man sich doch gerne gefallen. Ich liebe es auch bei mir.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  15. wie süüß
    ich habe schon lange keine Buchfinken mehr gesehen
    wir alles seltener :(
    ist aber auch ein hübsches Kerlchen ..
    kalt war es hier auch
    mit den Pflanzen muss man vorsichtig sein bis nach den Eisheiligen
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  16. How amazing to have this little one visit often! I'm sure spring is close by :)

    AntwortenLöschen
  17. Rundschreiben:
    Liebe Freundin des" Natur-Donnerstag "
    Wie ihr vielleicht schon wisst,
    gibt es ab sofort keinen "DND" mehr bei mir.
    Die Gründe dafür kannst du HIER... nachlesen.
    Ich möchte mich ♥lichst bedanken für die treue
    Teilnahme.
    Ganz liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen