05.02.17

das T - in die neue Woche


Rückblick in den Januar ...



ein Tor das zur Zeit nicht betreten darf


hier nun die Kirche dazu, steht in Auerbach im Vogtland


der Glockenturm


auch das ist noch Auerbach



ein Tor und viele Türmchen aus unserer Gegend

ich schicke alles zur lieben Nova und am Dienstag zu ihren anderen Projekt, den mit den Glockentürmen.

Einen feinen Sonntag wünscht euch, eure 


Kommentare:

  1. Liebe Paula,
    wunderschön und tief verschneit präsentiert sich dieser Ort. Vielleicht kannst Du ja auch bald eintreten und uns die Kirche von innen zeigen.
    Angenehmen Sonntag,
    herzlichst moni

    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Paula,
    das sind sehr schöne Fotos und bei Euch liegt ja sogar noch Schnee. Bei uns ist mittlerweile der ganze Schnee weg, dafür haben wir jetzt Matsch, Nässe und Kälte. Von mir aus kann langsam der Frühling kommen.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  3. Entzückende Fotos!
    Danke für´s Zeigen liebe Paula

    liebgrüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Paula,
    das Tor von außen ist schön und auch der Turm dazu. Soviel Schnee gibt es noch, es scheint ein hübscher kleiner Ort zu sein oder Ortsteil.Auf den schönen Fotos scheint noch die Sonne, bei uns ist es grau.
    herzliche Grüße in die neue Woche, Klärchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Paula,
    schöne Glockenturm und ein so schöner blauer Himmel dazu.
    Wie es wohl in der Kirche aussieht? Vielleicht kannst Du das nächste mal rein und sie anschauen.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  6. Vielen lieben Dank Paula. So schöne Aufnahmen hast du gemacht, gerade mit dem Schnee gefällt mir besonders gut. Hier ist wirklich alles schön, Tor, Gebäude und Turm.

    Freue mich sehr darüber und wünsche dir noch einen schönen Wochenstart.

    Herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Paula,
    sind das aktuelle Fotos mit solchen Schneemengen? Bei uns ist es zwar wieder kälter geworden durch den Ostwind, aber Schnee nein den gab es immer noch nicht.
    Nun jetzt so langsam brauche ich aber auch keinen mehr!

    Eine schöne kleine Kirche hast Du gezeigt, wird gerade renoviert, weil das Tor verschlossen ist?

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag wünscht
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kirsi,

      die Aufnahmen waren vom Januar, aber teilweise haben wir noch Reste vom Schnee. Bilder vom Garten am 04.02. zeige ich diese Woche noch, da kannst du dich davon überzeugen.

      LG

      Löschen
  8. Ein eindrucksvolles Portal und schöne Türmchen!
    Viele Dank für die schönen Impressionen.

    Das mit den verschlossenen Kirchen kenne ich auch nur zu gut. Es ist schade, daß das in unserer Zeit aufgrund von Diebstählen und Vandalismus zur Notwendigkeit wurde.

    Viele Grüße aus Köln
    Dieter

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen