23.01.17

Winterfreuden in Sosa


Gestern hatten wir ein Traumwetter. Wir haben eine kleine Rundreise gemacht. Zunächst sind wir in Sosa/ Erzgebirge gelandet. 



die Loipe haben sie kurz zuvor noch fertig gemacht


diese Schlitten haben wir auf dem Parkplatz gesehen


viele Schneeschuhfahrer waren unterwegs


aber diese Familie mit den Schlitten haben es mir mehr angetan


da hin ins Tal wollen sie rodeln


Eltern und Kinder haben Platz genommen, nun kann es losgehen


für den Fokus bei Christa habe ich mir aber diese Pyramide ausgesucht


hier ein Ausschnitt mit dem Engel


S/W


ein schöner Engel, meine ich

wir haben dort noch das Köhlerdorf in Sosa gesehen. Den Post gibt es ein anderes mal.
Weiter ging es durch wunderschöne Winterlandschaften und, wir sind im Vogtland gelandet. Auch diese Bilder erscheinen später hier.
Am Abend haben wir noch einen schönen Sonnenuntergang gesehen. Den will ich euch nicht vorenthalten.


Ich wünsche euch eine wundervolle, schöne neue Woche, eure 


Kommentare:

  1. Liebe Paula
    ein wunderschöner Wintertag, den man unbedingt
    im Freien verbringen sollte, es war auch bei uns
    herrlich.
    Toll hast du diesen kleinen Engel ins Szene gesetzt.
    Ich wünsche dir einen sonnigen Tag.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Paula,
    eine wunderschöne Winterlandschaft. Rodeln - da kommen Kindheitserinnerungen auf. Gefällt mir auch.
    Der Sonnenuntergang ist wirklich gigantisch. Herrliche Farben.
    Und ja: Der Engel ist wunderschön.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Paula,
    bei dem herrlichen Winterwetter gibt es doch nichts schöneres als draußen zu sein. Die Bilder sind wunderschön. Die Pyramide ist auch klasse.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich dieses Winterwetter auf deinen Bildern, da hat es sicher ganz viel Spaß gemacht draußen spazieren zu gehen.
    Ich mag mir auch Ende Januar noch schöne Engel ansehen! Wenn ich richtig gesehen habe, sind sogar drei Stück dort. Sicher können sie sich auch drehen, damit jeder sein Instrument mal den Betrachtern zeigen kann.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
  5. brr... kalt sieht es aus, aber durch die sonne doch richtig toll.
    LG Gusta

    AntwortenLöschen
  6. Soviel Schnee haben wir hier nicht und da hätte ich gleich meine Langlaufskater angeschnallt. Wie ich meine sehen zu können gibt es gleich neben der Loipe auch eine Bahn für Langslaufskater. Klasse!

    Auch deine Engel ist wieder einmal schon in den Focus gesetzt. Ja, stimmt ich wollte ja mit der Schwiegertochter auch noch eine Krippe ansehen.

    Die Zeit läuft aber davon.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  7. Dein letztes Foto ist ja traumhaft schön. Bei den anderen Fotos denke ich Ski und Rodel gut - was man bei uns immer noch nicht behaupten kann!
    Einen guten Start in die Woche und liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  8. Wir haben zwar auch schon seit Tagen dieses herrliche Winterwetter, liebe Paula, aber keinen Schnee. Da folge ich dir doch gerne ins Erzgebirge und ins Vogtland und genieße das muntere Treiben der Rodler und Schneeläufer.

    Ich habe früher auch gerne Langlauf gemacht. Es ist einfach schön, durch die verschneite Landschaft zu gleiten.

    Wow, da habt ihr abends aber noch einen tollen Sonnenuntergang erlebt und ich freue mich, dass du uns diese schöne Pyramide mitgebracht hast. Dick verschneit ist sie, aber die Engel sind gut geschützt und erfreuen bestimmt jeden Besucher, der vorbei kommt.

    Schön, dass du ihn in den Fokus genommen hast. Engel sind ja immer um uns, nicht nur zu Weihnachten.

    Auf deine anderen Berichte freue ich mich schon. :-)

    Herzlichen Dank, dass du wieder mit dabei bist, liebe Grüße und eine schöne neue Woche für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
  9. Servus paula,
    eine echte Erlebnistour in einer schönen winterlichen Landschaft - die Pyramide ist für den Fokus gut gewählt und der Blick in den Sonnenuntergang schleißt den Tageskreis!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Paula,
    da habt ihr einen super Tag erwischt, viel erlebt und mit dem Sonnenuntergang auch einen schönen Abschluss gefunden, wirklich traumhaft.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  11. Ein superschönes Winterwetter und so mit einem Schlitten würde auch mir mal wieder Spaß machen^^ Habt ihr einen tollen Ausflug gemacht, und auch die Pyramide gefällt mir. Klasse für den Fokus.

    Tja, und so herrlich dann noch den Tag abschliessen, schöner geht es nicht.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht nach einem sehr schönen Sonntag aus. Skifahren kann ich ja nicht..... aber rodeln, das würde ich auch noch mal gerne machen.
    Der Fokus auf den Engel ist gut gewählt.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Paula,
    ich komme gerade von Birgitt und war auch dort so begeistert von dem vielen Schnee. Ach habt ihr es alle gut, bei uns ist alle grau, kein blauer Himmel, keine Sonne und kein Schnee :-(
    Als Kind bin ich auch sehr gerne Ski gefahren und meine älteste Enkeltochter ist am Freitag von der Skireise aus Österreich zurück gekommen...sie war ganz begeistert.
    Der Engel im Fokus gefällt mir, so kann man ihn auch nicht übersehen.
    Und Abends habt ihr noch einen schönen Sonnenuntergang gesehen... so könnte es jeden Tag sein.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen