05.10.16

Der Natur Donnerstag

... bei Jutta, da mache ich doch gerne mit ...

Von unserem Garten in Kroatien habe ich euch ein paar Bilder zusammengestellt ...



schaut er nicht toll aus, der Salamander?


ach mit den Schmetterlingen hatte ich dieses Jahr nicht so viel Glück


sie scheinen aber die Feigen auch sehr zu mögen


dort unten an der Erde hab ich ihn erwischt


die Grille hat mal die Temperatur wissen wollen


auch hier war der Herbst angekommen, das kann man an den Herbstzeitlosen sehen


dieses Jahr sind besonders viele erblüht


ich freue mich immer wieder wenn sie erblühen

Der Herbst hat uns nun voll im Griff. Es ist recht kalt geworden. Aber die Natur hat immer wieder neue Sachen, die es wert sind, beachtet zu werden.

Ich wünsche euch einen schönen Herbst, eure 


Kommentare:

  1. sehr schöne Bilder, besonders gut gefällt mir die kleine Eidechse.
    LG susa

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Impressionen hast du mitgebracht. Immer wieder schön zu sehen was kreucht, fleucht und so blüht.

    Hier hat es Gott sei Dank gestern seit Nachmittag immer wieder geregnet. Die Natur hat gejubelt und ich auch^^

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Paula,
    wie schön. Einen Salamander habe ich noch nie gesehen.
    Schmetterlinge und Libellen dafür dieses Jahr mehr.

    Superschön, hätte mich da ja auch gefreut, den Kerl man zu fototgrafieren.

    Lieben Gruß und die Woche ist auch gleich wieder rum.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Paula,
    im Allgäu haben wir auch sehr viele Herbstzeitlose gesehen.
    Ob nun Salamander oder eine Eidechse, ich kann sie auch nicht unterscheiden. Aber ich finde es schön das Du dieses niedliche Tierchen in Eurem Garten entdeckt hast. Ich habe dieses Jahr, bis auf einen Mulch am Gartenteich, noch keine Echse gesehen.
    Schmetterlinge hatte ich dieses Jahr viele im Garten und habe mich auch darüber sehr gefreut.
    Die Grille ist ja witzig, ob ihr die 30° ausgereicht haben *gg* ?

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Am besten gefallen mir heute Salamander und Grille
    und bei den Herbstzeitlosen wunder ich mich jedes Jahr aufs neue wie sehr sie doch den Krokussen ähneln

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Fotos für den "Natur-Donnerstag "
    ♥lichen Dank

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Paula, zuerst einmal ganz liebe Grüße!
    Schöne Fotos hast Du aus Kroatien mitgebracht.
    Bis bald, Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Solche Echsen sonnen sich bei uns auch im Garten auf den Steinen.
    Das Foto mit der neugierigen Grille finde ich besonders witzig.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Paula,
    oh ja, Flora und Fauna versuchen jetzt, auch die sparsam gewordenen Sonnenstrahlen auszunutzen. Die Echse hast Du toll erwischt!
    Liebe Grüße
    moni
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Paula, Deine Naturimpressionen sind wunderschön aufgenommen und alles was kreucht und fleucht ist doch immer erfreulich anzusehen.
    Wie traurig wär die Welt, wenn's die lieben Tierchen nicht geben würde.

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  11. Wundervolle Gartenfotos zeigst Du uns. Danke dafür

    liebgrüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. Beautiful photos. Admirals are very quick butterflies and difficult to photograph. You succeeded!
    Alles liebe, riitta

    AntwortenLöschen
  13. Lach, die Grille die die Temperatur abliest ist ja genial, aber auch all die anderen Hingucker aus eurem Garten.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  14. These are awesome clicks! The crocuses are lovely as are the salamander and the other little critters.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Paula,
    jetzt weiß ich auch wie eine Herbstzeitlose aussieht, nämlich wie ein Krokuss im Herbst! Das ist eine Heuschrecke, die kenne ich sehr gut, bei den 29 Grad, die das Thermometer anzeigt, fühlt sie sich bestimmt sehr wohl? Über den Salamander freue ich mich sehr, ich habe noch nie einen mit eigenen Augen gesehen!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  16. der garten bietet ja ganz viel getier und sicherlich im frühling/sommer noch mehr blütenzauber. ach, da war es bestimmt schön.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  17. Nun war ich doch glatt in deinem-eurem Garten in Kroatien, wer hätte das
    gedacht, ich nicht klasse Impressionen hast du uns geschenkt liebe
    Paula!!!
    Vielen Dank dafür, ganz liebe Grüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  18. sehr schöne Fotos hast du mitgebracht..
    bei uns gab es dieses Jahr keine Schmetterlinge..
    (ausser Kohlweißlingen )
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen