06.05.16

ist das ein Buchfink?



ich habe mir mal eine kleine Auszeit gegönnt
und nun zu meinem Piepmatz






seit ein paar Tagen kommt er regelmäßig, um sich Futter zu holen.
Bin gespannt, ob er heute auch wieder erscheint, denn wir hatten gestern für einen halben Tag, das Futterhäuschen weggeräumt.  
Gestern, habe ich meine Balkonkästen, frisch bepflanzt. Hoffe doch, das wir keine Eisheiligen mehr bekommen. 

Ich wünsche euch einen guten Start ins Wochenende, eure 


Kommentare:

  1. dein Buchfink mit namen *Piepmatz* hat einen guten appetit !
    lieber gruss *

    AntwortenLöschen
  2. Also ich würde ja sagen, das ist einer, und was für ein Hübscher. Da würde ich das Futterhäuschen auch länger stehen lassen. Übrigens füttert man auch in Sommermonaten in Canada. Da habe ich das ganze Jahr über die Häuschen draussen gehabt. Mir wurde auch mal gesagt dass man es in D. ebenfalls machen kann, denn sobald sie die Chance auf Würmer sowie Insekten haben nehmen sie die automatisch viel lieber zu sich. Das mit dem im Sommer soll man nicht wäre ein früher "Aberglaube". Keine Ahnung ob es tatsächlich stimmt.

    Mit meinen Pflanzen habe ich damals immer bis nach den Eisheiligen gewartet, war mit immer zu unsicher. Von daher drücke ich mal die Daumen für deine Balkonbepflanzung.

    Wünsche auch dir einen guten Start ins Wochenende und sende liebe Grüssle

    N☼va

    (hab bei mir ne Antwort gegeben, gelle)

    AntwortenLöschen
  3. Leider kenn ich den kleinen Nicht - deinen Fotos sind sehr schön

    schön wenn die Piepmätze zu einem ans Vogelhäuschen kommen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Paula,
    schön, dass du wieder da bist. Und sofort mit einem so
    süßen Post. Wunderchöneaufnahmen sind dir da geglückt.
    Hoffen wir doch, dass die Eisheiligen nicht mehr kommen.
    Der Frost der letzten Tage dürfte genug sein.
    Einen angenehmen Start ins Wochenende wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. So ein hübsches kleines Kerlchen:)
    Toll eingefangen!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Paula,
    ganz hübsche Fotos und wie schön das Häuschen mit dem Buchfink, allerliebst. Ich hoffe auch darauf keine "Eisheiligen" mehr zu haben dieses Jahr. Dir ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Herzallerliebst, der Buchfink, auf deinem Futterhäuschen. Da sind dir tolle Fotos gelungen.:-)
    Der weiß halt, wo es etwas zu schnabulieren gibt und gerade jetzt in der Brutzeit sind die Vögelchen schon dankbar, wenn sie etwas Futter bekommen.:-)

    Mit den Balkonkästen warte ich noch ein paar Tage, obwohl der Wetterbericht schon mal sagte, die Eisheiligen würden ausfallen.
    Ich drücke dir die Daumen, dass alles gut geht. :-)

    Liebe Grüße und die noch einen schönen restlichen Nachmittag
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. ...schön, wie der Buchfink zuerst das Häuschen inspiziert bevor er mit Futtern beginnt...schöne fotos,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen