19.05.16

Der Natur Donnerstag

Bei Jutta gibt es immer sehr viel Natur zu bewundern.
Ich habe euch heute etwas mitgebracht, was ich auf meinem Pfingstausflug, am Wegesrand gesehen habe.








Wo wir waren? Auf der Burg Posterstein. Dort wollte ich schon sehr lange einmal hin. Die Bilder davon werde ich euch noch zeigen.

Nun wünsche ich euch erst einmal einen schönen Donnerstag 


Kommentare:

  1. Na, da freue ich mich dann drauf, und schön am Wegesrand geschaut. Ist doch immer wieder klasse zu bemerken was es alles zu entdecken gibt, gelle....wenn man dann hinschaut^^

    Wünsche dir einen schönen Tag liebe Paula und sende herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Paula,

    da hast Du aber eine Menge schöner Sachen am Wegesrand entdeckt. Ich sag ja immer wieder, man muss nur die Augen aufmachen. Du hast es gemacht und uns tolle Fotos mitgebracht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Paula,
    super, die wilden Erdbeeren habe ich erkannt, die wachsen bei uns hinter aus ganz dolle.
    Auf die Burg bin ich gespannt.

    Lieben Gruß Eva
    schon mal ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  4. Die obersten Blüten finde ich besonders interessant, liebe Paula

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. Bei Gabriele habe ich eben auch Erdbeeren gefunden. So ein paar von den kleinen habe ich auch in meinem Garten und freue mich jedes Jahr auf die Ernte :)
    Viele Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  6. sehr schön...die wilden Kräuter sind so schön...die Walderdbeeren sind so niedlich.
    LG susa

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Paula
    die Natur ist wirklich einzigartig und
    wenn mit offenen Augen durch die Welt geht,
    gibt es viel zu entdecken.
    Schöne Bilder zum Naturdonnerstag.
    Ich wünsche dir einen sonnigen Tag.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  8. Ausflüge haben immer was SCHÖNES an sich....
    und dann kann man kann so viel Neues entdecken, wenn man ein Auge dafür hat....
    Du hast zwei davon und uns so viel mitgebracht,
    super gemacht mich freut es,
    liebe Grüße für heute von mir,
    die Monika*

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Paula,
    wenn man die Augen auch mal nach unten lenkt, dann ist
    es erstaunlich, was sich am Wegesrand alles tut. Du hast
    die besten Beispiele mitgebracht. Wunderschön.
    Einen schönen Tag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  10. Immer wieder gibt es einiges am Wegesrand zu entdecken, da hast du prima aufgepasst.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Paula,
    so ein paar Walderdbeerchen am Wegesrand, das sind schon tolle Fundstücke! Von der Burg habe ich noch nie etwas gehört und bin gespannt auf Deine Bilder.
    Liebe Grüße
    moni
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Paula,

    du bist mit offenen Augen den Weg entlang gelaufen und hast all das, was dort blühte und grünte, genau registriert und festgehalten. :-)
    Gell, wenn man mit der Kamera unterwegs ist, sieht man einfach mehr. :-)

    Liebe Grüßen und ich wünsche dir noch einen schönen Nachmittag
    Christa

    AntwortenLöschen
  13. There are so many beautiful spots in the nature!

    AntwortenLöschen
  14. Da lohnt es sich die Bilder zu vergrössern bei den Schönheiten der Natur. Bei den Erdbeeren die so natürlich unterlegt sind musste ich schmunzeln. Wie gut, dass der Fotoapparat dabei war.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  15. Schöne Bilder, liebe Paula! Was ist denn das auf dem ersten Bild? Sieht toll aus, aber ich kenne oder erkenne es nicht!
    Lieben Gruß
    Gabi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Paula,
    das erste Foto zeigt ja ein seltsames Kraut, ob das "Hängende" die Blüten sind?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  17. Ja, jetzt gibt es unterwegs viel zu entdecken, wie man an Deinen Fotos sieht, da macht der Spaziergang noch mehr Spaß....Ich bin schon gespannt auf die Bilder von der Burg.
    LG, Ophelia

    AntwortenLöschen
  18. Oh ja, man kann bei Wanderungen so viel schöne Dinge entdecken und Deine Fotos sind ganz herrlich. Sei ganz lieb gegrüßt von Celine

    AntwortenLöschen
  19. Da bin ich schon sehr gespannt auf die Burgfotos und habe mich auf die Naturbilder gefreut :)

    Liebe Grüße und Dir ein schönes Wochenende
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  20. Toll, was jetzt wieder alles an den Wegen wächst... sogar Walderdbeeren - die sind ja ganz besonders gut!

    Schön, deine Fotovielfalt!
    Liebe Grüße, Joana

    AntwortenLöschen
  21. wunderbar dieses viele grün neben dem weg... einfach herrlich.
    Liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen