04.04.16

Glockentürme

Nova ihr Projekt, sie möchte Glockentürme sehen.

Heute habe ich noch einen von Marienbad mitgebracht.

  Die russisch-orthodoxe Kirche des Heiligen Wladimir. (1900-1902).



der Eingang zur Kirche, mit Sicht auf den Glockenturm


hier von der anderen Seite, der Stadt zugewand


und nun der Blick zum Glockenturm


das Herzstück der Kirche


wie immer, fotografieren verboten, aber das Bild konnte ich kaufen
die 0,80 € habe ich gerne ausgegeben

Ich wünsche euch einen schönen Tag




Kommentare:

  1. Einfach nur klasse!! Schon alleine der Baustil und dieser Treppenaufgang sind fantastisch, da kommt man schon ausserhalb von unten nach oben ins Staunen. Das Geld hätte ich übrigens auch ausgegeben und ich bin überzeugt du hast drinnen bestimmt auch länger verweilt um dir alles anschauen zu können.

    Freue mich wieder sehr dass du an "mich" gedacht und so einen tollen "Turm" mitgebracht hast. Danke dir vielmals dafür.

    Noch einen schönen Tag wünschend sende ich liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. ...die haben wir auch schon öfter besucht - einmal sogar auf einer Fahrradtour von Dresden bis zu uns heim - es ist ein aussergewöhnlicher Glockenturm!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine hübsche Kirche und auch der Glockenturm mit den Glocken ist ein schöner Anblick. Innen drin wird man ganz ehrfürchtig.
    Das Postkarten Foto zeigt die ganze Schönheit innen.
    Danke für`s zeigen, herzlichst Klärchen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Paula,
    wunderschöne Bilder von einem bezaubernden
    Glockenturm.
    Einen angenehmen Restabend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag Kirchen und die Fotos davon auch :)
    Schade, wenn man nicht fotografieren darf - kann man nichts machen.
    Aber Deine Fotos haben mir dennoch gefallen.

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  6. WOW, was für ein wunderschönes Gebäude ...

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Paula,
    Die Kirche sieht schon fast "gemalt" aus. Das totale Gegenteil von meiner Serie. Aber sehr schön!
    Ganz liebe Grüße
    Ella

    AntwortenLöschen
  8. oh - das ist eine Kirche wie aus einem Märchen. Wunderschön. Und ich freue mich dass du die 80 Cent ausgegeben hast. Der Blick auf das Herzstück der Kirche ist ja auch traumhaft. Da wäre uns etwas entgangen.
    Danke für´s Zeigen Paula

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen