18.11.14

November 2014 - im Wandel der Zeit

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Wir haben schon November. In 2 Wochen beginnt schon die Vorweihnachtszeit.
Hier nun meine vorletzten Bilder von diesem Jahr ...



wie immer zunächst ein Blick in meine Balkon Ecke
der neue Granatapfel steht noch da und die eine Geranie hat noch Blüten, die können noch aufblühen, vorher kommen sie nicht weg


nun ein Blick auf meinen Balkonkasten
meine Zweige von den Hagebutten habe ich als Zierde, noch zwischen den Stauden gesteckt


schauen wir einmal über den Balkon
was ist zu sehen? die Blätter sind fast alle von den Bäumen herunter


mal auf die Wiese zoomen, die Wiese ist saftig grün und einzelne Blumen kann man auch sehen
zum besseren betrachten, bitte auf die Bilder klicken

ich mache mit bei Christa und ihrem Projekt


mehr schöne Bilder könnt ihr bei ihr sehen

morgen haben wir hier Feiertag, Buß und Bettag. 
Einen schönen Dienstag wünscht euch eure ----> 


Kommentare:

  1. Super, liebe Paula, dass du dein Novemberfoto im Kasten hast und dein Balkon sieht immer noch sehr grün aus. :-) Ich schneide die Geranien auch noch nicht zurück, sie haben noch sehr viele Blüten. Erst, wenn wirklich Frost kommt, schneide ich zurück und sie wandern zum Überwintern in den Keller.

    Der Granatapfel macht sich super gut auf deinem Balkon und auch die Hagebuttenzweige in den Kästen sind richtig schöne Farbkleckse.

    Total saftig grün ist die Wiese und die Blümchen sind ganz deutlich zu erkennen.:-)

    Bei uns regnet es, also nix mit Fotografieren, mal sehen, wann ich mein Foto die Tage mache.

    Ganz liebe Grüße und danke wieder fürs Dabeisein! :-) Noch einen Monat, dann ist es geschafft und du kannst stolz sein, so toll durchgehalten zu haben. :-)

    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Meine Gutste,
    bei dem schönen Sonnenschein auf deinem Balkon, könnte ich beinahe denken, der Frühling steht vor der Tür ;-))
    Leider ist es nicht der Fall, jetzt steht die Adventszeit an, bestimmt werden gegen Ende der Woche schon die 1. Weihnachtslieder im Radio gedudelt, für mich viel zu früh. Aber mich fragt ja keiner, grins.
    Genieße die Sonnenstrahlen und lass es dir gut gehen.
    Bussi und liebes Grüßle
    deine Flo

    AntwortenLöschen
  3. ...meine Geranien sehen auch noch blühend auf dem Balkon, liebe Paula,
    und noch sieht es ja auch nicht nach Frost aus...schön sieht dein geschmückter Balkonkasten aus...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Es schaut immer noch sehr schön auf deinem Balkon aus , liebe Paula . Deine Blumenkästen gefallen mir gut . Vom Balkon runtergeschaut sieht man die Veränderung an den kahlen Bäumen ganz deutlich . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. Also wenn man die ersten Fotos sieht dann würde man nicht glauben das es November ist^^ Über den witzig-schön geschmückten Balkonkasten hinwegsehend kann man dann aber die Jahreszeit durch die fehlenden Blätter erkennen...

    Bin mal gespannt wann du mir diese Aussicht dann mit Schnee zeigen kannst.

    Weiterhin viel Erfolg und ganz liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. mir geht es auch so, dass ich den November nicht erkenne ;-)
    auf deinem Balkon sieht es noch richtig bunt und grün aus. Die Hagebutten als Zierde sind mir besonders ins Auge gestochen. Eine schöne Idee die ich mir merken will.

    Danke für den schönen Balkonblick :-)
    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen