26.10.14

kleiner Ausflug ins Erzgebirge Teil 1

Letzten Sonntag haben wir einen kleinen Ausflug ins Erzgebirge gemacht. Es waren Handwerkertage. Dumm nur, das wir kein Programm hatten, wo drinnen steht, wo was gezeigt wird.
Also sind wir einfach darauf los gefahren ....


bei herrlichen Sonnenschein macht das eben auch Spaß


nicht nur wir waren unterwegs, auch viele Radfahrer


ein Teil der Burg habe ich euch schon gestern gezeigt


der Gebirgsbach hat es mir angetan


hier konnte ich endlich ein paar Bilder machen


wie kleine Wasserfälle sind das hier


an etlichen Felsen sind wir auch vorbei gekommen, aber vom Auto aus, konnte ich sie nicht fotografieren 


auf manch einem Haus habe ich diese kleinen Türmchen gesehen

... ein Handwerkerbetrieb haben wir nicht entdeckt, dafür sind wir in Johanngeorgenstadt gelandet. Das ist die Grenzstadt zu den Tschechen. Wir haben es gar nicht gemerkt, und schon waren wir nicht mehr in Deutschland.............
........ mehr davon werde ich euch im Teil 2 zeigen

Einen schönen Sonntag wünscht euch, eure 


Kommentare:

  1. ...das ist doch schön, liebe Paula,
    dass die Grenze heute überquert werden kann, ohne dass man es merkt...da hatten wir doch schon andre Zeiten...eine schöne Gegend ist das,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Impressionen und diese Gegend würde mich auch gefallen zu erkunden. Schade dass sie sogar keine Info darüber rausgegeben haben. Da dürften die Handwerker aber auch nicht zufrieden mit sein.

    ....und nun komme ich gleich wieder....Teil 2

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Bilder sind das , liebe Paula . Die Häuser mit den Türmchen gefallen mir . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen