14.05.14

Garten am 10. Mai

Es fing dieses Jahr alles so schön an. Die Blumen blühten viel zeitiger als sonst. Tulpen hatte ich meist noch zum Muttertag stehen. Nun seht euch das an .....


... na gut der Knoblauch blüht je eh nicht


hier in dieser Ecke blüht zur Zeit auch nichts mehr, nur der Rest vom Steingarten


die Schwertlilien sind kurz vor der Blüte


mein weißer Mohn braucht noch ein bissel


na gut, Pfingsten haben wir ja noch nicht


die Maiglöckchen gefallen mir so gar nicht, war es der Hagel oder welches Ungeziefer?


der Schnittlauch erfreut sich bestens in meinem Garten, der ist unverwüstlich und wird auch gleich blühen

... seit Sonntag ist es echt kein Gartenwetter. Mich fröstelt es schon bei dem Gedanken. Wird Zeit das es bald wieder wärmer und trockener wird.

Jetzt wünsche ich euch aber einen schönen Mittwoch 


Kommentare:

  1. Ja, ist natürlich dann ärgerlich wenn es so trübe und regnerisch ist....aber die nächsten Blüten zeigen sich ja schon schön und wenn dann die Sonnenstrahlen rausschauen, dann sieht es auch gleich wieder freundlicher aus. Einen schönen Garten hast du, auch der Zierbrunnen (?) gefällt mir.

    Habe dennoch auch heute einen schönen Tag und ganz herzliche Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. bei uns ist es seit einer Woche auch kalt und nass, man mag gar nicht raus gehen - aber ab dem Wochenende soll es wohl wieder besser werden.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Das wird schon wieder.Nach jedem Regen kommt wieder die Sonne.
    Liebe Grüße Christa...

    AntwortenLöschen
  4. Die Eisheiligen haben uns hier auch fest im Griff. Hier hat es nur noch sieben Grad, dazu ein eiskalter Wind. Am liebsten würde man bei dem Wetter nur schlafen...
    Lieben Gruß aus den Bergen,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Ja , liebe Paula , da stimm ich dir zu , so langsam könnte es wirklich wärmer werden .
    Laut Wetterbericht soll es ja bald besser werden , dann wird es herrlich blühen in deinem Garten , der mir auch so gut gefällt . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. ach, meine gutste,
    deine maiglöckchen, die hat der hagel durchlöchert ;-) war hier auch nicht anders, keine bange. bei mir hier blühen sie aber noch wie wild und "geerntet hab ich ganz viel davon dies jahr. dein gemüsebeet is doch super, müsstet mal meins sehen, grins. nicht mal der schnittlauch will so recht, grrrrrrrrrrr. dafür aber meine blühenden pflanzen, die sind alle voller knospen und warten auf nen bissle wärme.
    also........bissle geduld noch und dann gehts richtig los, auch in deinem garten, lächel.
    ich wünsch dir eine entspannte und fröhliche restwoche.
    bussi und grüßle deine
    flo

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen